Startseite
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

In diesem Jahr hat unser Bürgermeister @marcelmittelbach 

den Kontakt zu unserer Partnerstadt Gardelegen wieder aufgenommen. Zu diesem Anlass möchten wir euch diese Stadt nun auch ein bisschen näherbringen.

Gardelegen ist mit 632 Quadratkilometern gleich hinter Berlin und Hamburg die flächenmäßig drittgrößte Kommune Deutschlands. Damit ist sie sechsmal größer als Paris. Sie reicht vom Drömling, dem "Land der tausend Gräben", bis zur Colbitz-Letzlinger Heide. Die Einheitsgemeinde ist ein Mosaik aus Landschaft und 49 Ortsteilen. Jeder Ort mit einer eigenen Geschichte und eigenen Bräuchen.


Es leben auf den 632 Quadratkilometern nur 22.000 Menschen. Viel Arm- und Beinfreiheit also. Viel Platz für Ideen und Innovationen.


Und Sehenswürdigkeiten gibt es in Hülle und Fülle: Da ist der denkmalgeschützte Stadtkern, die alte Hansestadt, mit ihren drei Türmen, jeder Menge Fachwerk und dem Roland auf einem der ganz wenigen dreieckigen Stadtplätze Europas. Da ist das Salzwedeler Tor, eines der markantesten Stadttore Norddeutschlands. Da ist der grüne Ring der Wallanlagen, die zu den schönsten Parks in Sachsen-Anhalt gehören. Da ist das Jagdschloss in Letzlingen, die Reichwaldsche Wassermühle in Wiepke, der geheimnisvolle Schlosspark in Weteritz ... und das ist immer noch nicht alles. Denn da sind auch die vielen Unternehmen, die sich hier angesiedelt haben und frischen Wind in die Wirtschaft bringen. Der berühmteste Sohn der Stadt ist Otto Reutter - ein Humorist...


Neuerdings gibt es in der Stadt sogar einen Jugendbeirat.

Happy Vegan Tuesday! 🌱🌱
Heute gibt es Herzhafte Süßkartoffel Waffeln! 🍠🧇
🌱🌱🌱🌱🌱🌱🌱🌱
Du benötigst:
1 große Süßkartoffel (ca. 500g)
150g Mehl
150ml Pflanzendrink
1 tl Tomatenmark
2 tl geschrotete Leinsamen
🌱🌱🌱🌱🌱🌱🌱
Zubereitung: Schäle die Süßkartoffel und schneide sie in grobe Stücke, koche diese bis sie weich sind.
Gebe die Stücke in eine große Schüssel und zerdrücke sie mit einer Gabel zu einem Brei. Gebe das Tomatenmark und die Leinsamen hinzu und würze alles mit Salz und Pfeffer.
Gebe Anschließend das Mehl und die Pflanzenmilch hinzu und rühre alles glatt!
Heize das Waffeleisen vor und fette es mit etwas Öl ein und gebe ca. 2 El. von dem Teig ins Eisen und backe es für ca. 10min. Auf mitteler Hitze.
Fertig!
Du kannst die Waffeln nach Lust und Laune belegen, oder so Verzehren! 😋
 
Joomla templates by a4joomla