Kinderferienspaß 2017

Auf dem Bild: Fingermalen

Wir nehmen euch mit "Auf Spurensuche..." in Waltrop!
Der Waltroper Kinderferienspaß macht das möglich.
In der wohl schönsten Zeit des Jahres, den Sommerferien, bietet euch das Team des Kinder- und Jugendbüros ein spannendes Programm gegen Langeweile.

In den ersten drei Ferienwochen könnt ihr an den Ferienspaßstandorten (Phoenix-Schule und Lehnemannshof) viele tolle Spiel-, Sport- und Spaßaktionen erleben.

In den darauffolgenden Wochen geht die Action gleich weiter. Dann habt ihr die Möglichkeit,  euch in verschiedenen Schnupperkursen von Inliner bis Kanufahren auszuprobieren. Ebenso warten aufregende  Ausflugsfahrten und Tagesveranstaltungen auf euch! 

Also der Kinderferienspaß bietet jede Menge Spaß für kleine  Abenteurer, Entdecker, Bastler, Sportler und Künstler und die, die es noch werden möchten.

Anmeldungen nimmt das Kinder- und Jugendbüro ab Dienstag, den 06. Juni 2017 entgegen.

Das Kinderferienspaß-Programm 2017

Waltroper Kinderferienspaß 2017 (2,4 MiB)


Allgemeines & Hinweise für Eltern

In den ersten drei Ferienwochen können alle Kinder ab 6 Jahren täglich von 10-15 Uhr an den offenen und kostenlosen Angeboten des Kinderferienprogramms teilnehmen. Dies bedeutet, dass die Kinder kommen und gehen können, wann sie möchten. Bitte verabreden Sie mit Ihrem Kind Absprachen für den Tag. Vor Ort bieten wir eine Vielzahl unterschiedlicher Spiel-, Sport und Kreativangebote an, die parallel stattfinden. Kinder dürfen bei uns nach Herzenslust toben, basteln, malen, experimentieren und vieles mehr. An den Standorten sind die Getränke aus Fruchtsaftpulver kostenlos.  Die Teilnahme am Mittagsnack kostet pro Tag 1 €.

Wir informieren täglich an den Ferienspaß-Standorten auf Programmtafeln über die geplanten Tages- und Wochenaktivitäten, sowie über den aktuellen Mittagsnack. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich direkt vor Ort im Cafébereich an das Organisationsteam. Dort haben Sie auch die Möglichkeit, bei einem Kaffee oder Tee zu verweilen und Ihrem Kind beim Einstieg in den Tag zuzuschauen.

Alle Aktionen finden fast ausschließlich im Freien statt. Vergessen Sie deshalb nicht, bei heißem Wetter Ihrem Kind Badesachen und Sonnencreme mit zu geben und bei Regen ebenfalls an entsprechende Kleidung zu denken!

Farbe, Schminke, Klebe und Matsche- gehören zum Ferienspaß! Bitte bei der Auswahl der Kleidung daran denken!

An beiden Ferienspaß-Standorten bieten wir darüber hinaus eine abenteuerliche Übernachtung mit Lagerfeuer, Grillen, spannenden Spielen und einer Nachtwanderung an. Da max. 30 Kinder an der Übernachtung teilnehmen können, sollten Sie Ihr Kind frühzeitig anmelden!

Eine Ermäßigung von 50 % wird bei Tagesfahrten und Schnupperangeboten gewährt, wenn Sie als Eltern oder Erziehungsberechtigte mit dem Waltroper Freizeitpass belegen, dass die Familie Arbeitslosengeld II oder Grundsicherung bezieht. Formlos beantragt werden kann der Pass im Bürgerbüro der Stadt Waltrop, Rathaus Foyer, Münsterstr. 1.

Wenn Sie Fragen haben, sprechen Sie uns bitte direkt an.

Aktuelles zum Ferienspaß 2015

Ihre Ansprechpartnerin

Maja Wolt

Maja Wolt
Stadtjugendpflegerin
Telefon: (02309) 962 652
Fax: (02309) 962 669